Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dat Uli

Der Schwob

  • »Dat Uli« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: In der Zollerstadt

Beruf: Werkzeugmechaniker

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. März 2020, 14:18

Herupa

Hallo Männer,

ich hoffe Ihr seid alle gesund und zuhause.
Durch das "stay @ home" erhöht sich mein Werkstatt-output zunehmend. Schade das es erst einen Virus braucht um sich intensiv den schönsten Sachen der Welt widmen zu können, nämlich Familie und Messer machen :)

Wer vielleicht meine Messermacherei etwas verfolgt, dem dürfte der Griff des "Herupa" bekannt vorkommen.
Den Griff habe ich, in leicht geänderter Form, vom "Shasimasu" (von unserem Member aL1en) entliehen.
Dem Ganzen eine andere Klinge verpasst und et voila haben wir ein "Herupa".
BTW: "Herupa" ist der japanische Begriff für Helfer.

Beim Klingenfinish habe ich auf mein altbewährtes acid stonewashed zurückgegriffen. Die Grifschalen sind aus gegroovtem G10, das ich dann noch sandgestrahlt habe.
Die Pins aus Alu und die Scheide aus Kydex :D


Hier noch die Masse:

Stahl: Niolox 60HRC, acid stonewashed
Griffmaterial: G10 schwarz
Klingenlänge: 98mm
Gesamtlänge: 208mm
Klingenstärke: 4,5mm
Scheide: Kydex mit Shockcord

Wer es möchte darfs sich gerne bei mir melden (180€ all in)


















Grüße von (der kalten) Alb
Jörg
Bleibt gesund und passt auf Euch auf.

An alle die nicht zu hause bleiben können und für uns Ihren Dienst leisten - vielen Dank.

suomi70

hier bleibt ich!

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. März 2020, 14:37

Hallo Jörg

Du bist vom Virus infiziert, aber (im positiven Sinn) vom Messer bauen. :thumbsup: ;)
Unverkennbar ein Ferro Fidelis.
Mir gefallen die Griffschalen sehr. :love:

LG

Sacha
„Wenn du Frieden willst, redest du nicht mit deinen Freunden. Du redest mit deinen Feinden.“

3

Samstag, 21. März 2020, 15:01

Das Ding ist cool. Ich sehe für mich viele Aspekte und Referenzen :thumbup:

4

Samstag, 21. März 2020, 15:15

Wieder eine sehr schöne Arbeit! :thumbsup:

teachdair

ist nicht weiter wichtig

Wohnort: Wuppertal

  • Nachricht senden

5

Samstag, 21. März 2020, 15:50

sieht chick und gleichzeitig Praktisch aus, toll gemacht!

Dat Uli

Der Schwob

  • »Dat Uli« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: In der Zollerstadt

Beruf: Werkzeugmechaniker

  • Nachricht senden

6

Samstag, 21. März 2020, 17:40

Danke Männers.
Ich mag das Messer auch sehr. Es ist nicht sehr groß und liegt trotzdem super in der Hand.
Seine 208mm Länge sieht man ihm eigentlich nicht an.
Hab davon gerade noch eine "lightweight" Version in der Fertigung. Dann "nur noch mit 3mm Klingenstärke und zusätzlich erleichtertem Griff, das Teil wiegt dann wirklich gar nichts mehr...

Grüße
Jörg

7

Samstag, 21. März 2020, 18:53

Ich hätt wohl schon zugegriffen, wenn ich nicht grad andere Begehrlichkeiten hätte.

8

Samstag, 21. März 2020, 20:21

Nabend Jörg,

das Messer sieht wieder perfekt aus, von vorne bis hinten!

Ich bin zurzeit selbst ein bisschen am Basteln, umso beeindruckter bin ich von Deiner Perfektion!

:clap:

Dat Uli

Der Schwob

  • »Dat Uli« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: In der Zollerstadt

Beruf: Werkzeugmechaniker

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 26. März 2020, 19:30

Vielen Dank nochmal.

Halt mich auf dem Laufenden, Pätte. Bin schon gespannt.

Beste Grüße
Jörg

10

Donnerstag, 26. März 2020, 19:56

Mach‘ ich, Jörg.

Evtl kommt noch die ein- oder andere Frage. :)

Dat Uli

Der Schwob

  • »Dat Uli« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: In der Zollerstadt

Beruf: Werkzeugmechaniker

  • Nachricht senden

11

Samstag, 28. März 2020, 09:11

Mach‘ ich, Jörg.

Evtl kommt noch die ein- oder andere Frage. :)


Gerne, kein Problem.

Gruß
Jörg

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: