Sie sind nicht angemeldet.

nikko

die politiker dienen dem volk und nicht umgekehrt

  • »nikko« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. Mai 2019, 09:34

meine spyderco stainless messer

servus
ich liebe spyderco stainlessmesser und das police habe ich seit anfang der 90. habe leider ein police vor 19 jahren auf der aqrbeit verloren.
nikko
»nikko« hat folgende Datei angehängt:

2

Donnerstag, 30. Mai 2019, 09:50

Das Police Stainless ist klasse. Kommt keine andere Griff-Version ran an den besonderen Look. Hab lange gebraucht, um das Teil schätzen zu lernen. Wird irgendwann mal auch bei mir sein. :thumbup:

ICEMAN

Uniformierter Telefonseelsorger

Wohnort: Graz/Austria

Beruf: LEO

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. Mai 2019, 10:25

Schöne Sammlung!
Ich mag die ganze Police Reihe - seit ich hier im Forum ein Police G10 erwerben konnte ist das mein EDC. Schön lang und flach, sehr gute Schneidleistung und mit dem Sharpmaker toll zu schärfen.
Die Stainless mag ich nicht führen, das zerkratzen der Griffe stört mich.
-Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken -

emil

Foren-Weise

Wohnort: Waldviertel/Nö

Beruf: sehr hart

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. Mai 2019, 10:26

Grüß euch werte Freunde,
@nikko: Ich gebe dir absolut Recht!
Beste Grüße Emil
»emil« hat folgende Datei angehängt:
In Funken versunken!

emil

Foren-Weise

Wohnort: Waldviertel/Nö

Beruf: sehr hart

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 14. Juni 2020, 09:49

Grüß euch werte Freunde,
Ich mag sie ,die Stainless Handle Spydercos!
Beste Grüße Emil
»emil« hat folgende Dateien angehängt:
In Funken versunken!

6

Sonntag, 14. Juni 2020, 11:08

Noch besser fände ich sie, wenn es Versionen gäbe mit Löchern im Griff, wie bei meinen Ganzstahl-Russen oder beim CRKT M16.

Man liest doch immer wieder mal von Usern, bei denen es so ein Ganzstahl sein muß, das dann aber doch mit Grip-Tape rutschfester gemacht wird. Lassen wir mal außen vor, ab dann nicht die Wahl der G10-Version vernünftiger gewesen wäre.
Aber die Griffe sind stark und schwer, die würden durch Löcher nicht bedenklich geschwächt, und man hätte mehr Grip bei einer gleichbleibend flachen Ausführung.

emil

Foren-Weise

Wohnort: Waldviertel/Nö

Beruf: sehr hart

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 14. Juni 2020, 12:26

Ich finde das die Griffe wirklich gut in der Hand liegen.
Ich mag schon fast das Wort Handschmeichler benutzen :P . Beim Police,Endura oder Delica habe ich nie das Gefühl gehabt das der Griff unangenehm wäre.
Ein Spyderco mit gelöcherten Griff wie z.B. es Tom Mayo oft macht würde ich sofort zuschlagen.
Es gibt ja den Pits Folder um den schleiche ich eh schon seit geraumer Zeit herum.
In Funken versunken!

8

Sonntag, 14. Juni 2020, 12:29

Ja, oder eben das alte ATR, Petkos Liebling :)

Das wär jedenfalls mal ne interessante Abwandlung, wenn sie so etwas bei einem ansonsten bewährten und guten Modell anbieten würden.

emil

Foren-Weise

Wohnort: Waldviertel/Nö

Beruf: sehr hart

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 14. Juni 2020, 12:55

Das wäre echt toll! Mein Favorit wäre ein Endura mit gelochten Griff!
Wobei das Delica auch noch interessant wäre, das Police sowieso und das Dragonfly auch noch! :crazy:
In Funken versunken!

Stinkeputz

So weit - so gut....

Wohnort: Kurpfalz

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 14. Juni 2020, 14:41

Zählt das auch...?

.....ist schließlich auch Stainless...
(Bis auf die Schneidlage... :rolleyes: )

Meine Eigenkreation eines Sprint-Runs. Quasi One of One.
Scales aus Titan...(Original Spyderco..)



Glatt und Smooth...



Superflach und superleicht...



Die Klinge ist mit das Schärfste, was ich je in Händen hielt...



Beste Grüße
und
Schönes Wochenende
Andy
Perfer et obdura!

emil

Foren-Weise

Wohnort: Waldviertel/Nö

Beruf: sehr hart

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 14. Juni 2020, 15:23

Grüß euch werte Freunde,
@Stinkeputz: Wunderschön Andy! Perfekt!
Danke fürs zeigen!
Beste Grüße Emil
In Funken versunken!

suomi70

hier bleibt ich!

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 14. Juni 2020, 18:05

Guten Abend Andy

Da schliesse ich mich Emil, so gefällt es mir auch sehr gut. :thumbup:

LG

Sacha
„Wenn du Frieden willst, redest du nicht mit deinen Freunden. Du redest mit deinen Feinden.“

Wohnort: Vienna / Munich

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 14. Juni 2020, 18:26

Hat einer von euch Probleme mit der Achse?
Die ist ja genietet, muss man sich da auf seitliches Spiel einstellen?
FEIND LIEST MIT!

Meine Marktplatzbewertungen

emil

Foren-Weise

Wohnort: Waldviertel/Nö

Beruf: sehr hart

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 14. Juni 2020, 18:40

Ich habe bei meinen Messern weder vertikales noch horizontales Spiel.
Beste Grüße Emil
In Funken versunken!

Wohnort: Vienna / Munich

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 14. Juni 2020, 18:45

Hätte ich bei Spyderco eigentlich auch nicht erwartet, aber der Gedanke da selbst nichts machen zu können wenn es soweit ist ist ein bisschen komisch, ich persönlich fände eine Achsschraube (am liebsten Schlitz :) ) wäre besser.
Bei zB einem Mercator kann man mit nem Hammer vorsichtig nacharbeiten, das sieht mir bei den Spydie SS nicht so aus...
Aber ich habe auch keins, von da her kann ich da eigentlich nicbt richtig mitreden :rolleyes:
FEIND LIEST MIT!

Meine Marktplatzbewertungen

emil

Foren-Weise

Wohnort: Waldviertel/Nö

Beruf: sehr hart

  • Nachricht senden

16

Samstag, 12. September 2020, 10:25

Einfach und klassisch!
»emil« hat folgende Dateien angehängt:
In Funken versunken!

17

Samstag, 12. September 2020, 10:36

Tolle Sammlung @emil. Vor allem das Hannibal Harpy. :thumbsup:

emil

Foren-Weise

Wohnort: Waldviertel/Nö

Beruf: sehr hart

  • Nachricht senden

18

Samstag, 12. September 2020, 10:45

Grüß euch werte Freunde,
@Hernandez: das Harpy ist schon ein feines Teil! Sehr massiv gebaut!
Lecters Edc!
Beste Grüße Emil
In Funken versunken!

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: