Sie sind nicht angemeldet.

Dat Uli

Der Schwob

  • »Dat Uli« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: In der Zollerstadt

Beruf: Werkzeugmechaniker

  • Nachricht senden

1

Samstag, 30. April 2016, 11:33

Tomahawk

Hallo Leute,

die Tage habe ich ein Tomahawk fertiggestellt. Das Tomahawk hab ich 1 zu 1 nach Wunsch von unserem Al1en aka. Ben hergestellt.
Da war ne ganze Menge Handarbeit notwendig, da durfte ich mal wieder ziemlich viel feilen. Hat aber auch irgendwie mal wieder Spaß gemacht.

Hier das Resultat:

Die Fakten:

Stahl/ Steel: Niolox / 58 HRC
Klingenstärke/ Blade thickness: 5,60mm
Klingenlänge/ Blade length: 80mm
Gesamtlnge/ lenght overall: 290mm
Griffmaterial/ Handle material: braunes Micarta/ brown micarta
























Grüße von der Schwäbischen Alb
Jörg

drachentöter

Männer frieren nicht! Sie zittern vor Wut das es nicht kälter ist!!!

  • Nachricht senden

2

Samstag, 30. April 2016, 11:55

Wow!

Sieht klasse aus! Vor allem auch sehr saubere Arbeit was man so erkennen kann. Respekt! :thumbup:

Sind die Rillen (die ich sehr gut finde zwecks Grip) auch an der Innenseite oder nur außen?
Meine Marktplatzbewertungen Drachentöter

EX UNGUE LEONEM

3

Samstag, 30. April 2016, 11:58

Jaaa,

das ist wunderschön geworden! Saubere Arbeit!
Das trifft genau meinen Geschmack, sogar die Micarta-Auswahl ist genau meins! :love:

Ganz tolles Hawk!

Wulfher

Meinungsänderer

Wohnort: Speckgürtel von Hannover (Flughafenstadt)

Beruf: TCU-Sumpfmonster

  • Nachricht senden

4

Samstag, 30. April 2016, 12:07

Moin

Falls es sich Nicht um ein Reines Vitrinenstück Handelt,wäre es Intressant zu Erfahren wie es mit der Schockbelastung der Hand ist beim Hacken. Evtl. kann der Besitzer dazu ja etwas Schreiben.

Gruß Wulfher
Lieber im Sumpf Übernachten,als über Nacht Versumpfen :D

5

Samstag, 30. April 2016, 12:34

Deine Arbeit hat sich gelohnt!
Das Teil sieht einfach nur gut aus :thumbsup: .

Ich würde mich auch über einen Erfahrungsbericht freuen.

LG
Paul

6

Samstag, 30. April 2016, 13:17

Hallo Jörg,
klasse Arbeit, WOW.
Ohne Ziel ist jeder Schuss ein Treffer.
Es gibt Tage da wirst du mit dem Kopfschütteln einfach nicht fertig.

CedricP

Besessener

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

7

Samstag, 30. April 2016, 13:31

Hey Jörg,

echt ein sehr schönes Tomahawk!
Besonders die Bartbeilform und die Aussparung im Hawkkopf gefallen mir sehr gut.
Die Verarbeitung sieht extrem gut aus, würde mich freuen, das Hawk live auf dem Rhöntreffen zu sehen :)

Grüße Cedric

aL1en

Profi

Wohnort: bei Wolfsburg

Beruf: Künstler für den menschlichen Gaumen

  • Nachricht senden

8

Montag, 2. Mai 2016, 07:41

Hey ho.

Eine Erfahrungsbericht folgt demnächst. :thumbsup:
Meine Marktplatzbewertungen
aL1en

xMAJORxTHREATx

unregistriert

9

Montag, 2. Mai 2016, 09:31

nettes teil!

und so 'dünn' wie das ist sollte es auch relativ schnell sein oder?
scheint mir der griffaschluss nach oben nur so kantig oder ist er das?

die linien die die schliffe zeichnen sehen mega knackig aus! sehr geil!

10

Montag, 2. Mai 2016, 16:54

Knaller, wieder eine klasse Arbeit in gewohnt tadelloser Qualität mit Liebe für's Detail! :thumbsup:

11

Montag, 2. Mai 2016, 17:41

Really nice, great work.

Kind regards JP

12

Montag, 2. Mai 2016, 17:43

Fetten Daumen hoch ..


scts
Beste Grüße
scts

aL1en

Profi

Wohnort: bei Wolfsburg

Beruf: Künstler für den menschlichen Gaumen

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 3. Mai 2016, 17:36

Moin Moin.

Aus ermangelung an Zeit hat es ein wenig gedauert aber heute konnte ich das Hawk ausgiebig testen.

Die Verarbeitung des Hawk ist, wie bei allen von Jörgs Arbeiten, tadellos. :thumbsup:

Getestet wurde an ein Paar alten Paletten die noch auf meiner Baustelle rumlagen und weg mussten.
Trotz des sehr harten Holzes und des geringen Gewichtes des Hawk hat der kleine Kollege ordentlich zu gebissen.
Dabei Lag das Hawk, trotz des glatten Micartas, überraschend sicher in der Hand.
Was mich allerdings noch mehr verwunderte war, das es kaum Handshock gab. :D

Alles in allem bin ich begeistert. Ein kompaktes kleines Kerlchen mit ordentlich bums. :love:

Beste Grüße.
Ben

Im Anhang noch ein paar In-Hand-Fotos und Bilder der Palette nach den ersten 5 hieben. ;)
»aL1en« hat folgende Dateien angehängt:
Meine Marktplatzbewertungen
aL1en

Dat Uli

Der Schwob

  • »Dat Uli« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: In der Zollerstadt

Beruf: Werkzeugmechaniker

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 4. Mai 2016, 20:50

Hallo,

Danke für den kleinen Erfahrungsbericht.
Freut mich das das Hawk auch getestet wird.
Für die gute Handlage kann ich jetzt echt nichts dafür :P , war ja schließlich Dein Entwurf ;) .
Selber habe ich das Hawk ja nicht getestet, aber es lag schon verdammt gut in de Hand. Das Gewicht (600g) finde ich jetzt auch nicht zu schwer, gerade richtig für den Rucksack.

@all
vielen Dank für Euer Lob. Freut mich das das Hawk so gut bei Euch ankommt.

Grüße von der Alb
Jörg

aL1en

Profi

Wohnort: bei Wolfsburg

Beruf: Künstler für den menschlichen Gaumen

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 5. Mai 2016, 08:20

Sobald ich dazu komme wird mal an etwas frischerem Holz gezestet. ;)
Meine Marktplatzbewertungen
aL1en

16

Montag, 16. März 2020, 23:20

Is a bissele her, der Thread. Da ich aber erst jetzt auf den Trichter mit Tomahawks komme ... sensationell. Ganz tolles Finish. Glückwunsch an Macher und Besitzer :thumbup:

Version 2.0 und 3.0 hab ich auch gefunden ... großes Kino. :viking2:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »columbo« (17. März 2020, 06:32)


Dat Uli

Der Schwob

  • »Dat Uli« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: In der Zollerstadt

Beruf: Werkzeugmechaniker

  • Nachricht senden

17

Samstag, 21. März 2020, 13:54

Is a bissele her, der Thread. Da ich aber erst jetzt auf den Trichter mit Tomahawks komme ... sensationell. Ganz tolles Finish. Glückwunsch an Macher und Besitzer :thumbup:

Version 2.0 und 3.0 hab ich auch gefunden ... großes Kino. :viking2:


Vielen Dank fürs Lob

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: